top of page
  • AutorenbildMartin

Filip Landesmeister der U12

Aktualisiert: 16. März 2022

FILIP, HAT SEINE FAVORITEN ROLLE BESTANDEN. In Halbfinale schlug Favorit Filip Cernak (TC Ruhla 92) Nils Herrmann mit 6:0 6:0. Deutlich enger ging es im zweiten Halbfinale zu. Hannes Knechtel (TC Altenburg) und der ein Jahr jüngere Raphael Konschak (TC SG Nordhausen) leisteten sich einen Schlagabtausch auf Augenhöhe, den Raphael mit 10:7 im Match-Tiebreak für sich entschied. Im Finale konnte Raphael dem topgesetzten Filip die ersten Spiele im Turnier abnehmen, musste sich am Ende jedoch auch mit 1:6 2:6 geschlagen geben. Filip gewinnt den Hallenlandesmeistertitel der Altersklasse U12 in souveräner Manier und gibt im Turnierverlauf nur drei Spiele ab (Quelle: TTV). Herzlichen Glückwunsch!



32 Ansichten1 Kommentar

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

1 Comment


Martin
Martin
Mar 14, 2022


Like
bottom of page